atlas-goes-peckfitz
  Hintere Bremsscheibe,Simmering Diff. wechseln
 
Habe meine hintere Bremsscheibe wechseln müssen war außer Tolleranz:

Neu ist die Scheibe 5mm stark , minimum ist 4,3mm meine hatte 3,6mm


Arbeiten:

1.Schwarzen Unterfahrschutz entfernen ( Unter Diff.)
2.Öl ablassen
3.Batterie und Halter mit Gurt sichern
4.Schraube der Kardanwelle lösen (15mm Ring flach , Schraube ggf mit Heizluftfön erwärmen ist mit  Schraubensicherung gesichert)
5.Bremssattel lösen und enfernen(zwei Schrauben)


6.Diff. lösen ( vier Schrauben enfernen)


7. Diff. nach hinten ziehen
8.Schraube der Kardanwelle ganz entfernen
9.Bremsscheibe mit Flansch nach vorne drücken( bis der Flansch vom Zapfen rutscht) und nach links ablegen


10.Erste Schelle aus richtung Bremsscheibe von der Manschette an der Kardanwelle entfernen


11.Scheibe mit Flansch von der Kardanwelle ziehen
12. Jetzt kann man ggf den Vorderen Simmerring wechseln


13. Manschette der Kardanwelle vorsichtig in Richtung Motor schieben und altes Fett entfenen


14.Gleitbereich neu Fetten


15.Flansch mit Scheibe einspannen und Schrauben lösen mit Torx 40 ( wieder erwärmen Schrauben sind gesichert)


16.Wenn die Scheibe entfernt ist Flansch und Keuzgelenk reinigen ,neue Bremsscheibe aufsetzen und Schrauben mit Hochfester Schraubensicherung anbringen ( Anzugsmoment für die Schrauben ist 34Nm)


17.Die Seite vom Flansch die in das Diff. kommt leicht einfetten damit der Simmerring nicht festklebt und der Flansch schön flutscht


18.Jetzt wieder alles zusammen bauen Flansch auf Welle schieben , Manschette mit Schelle anbringen, Flansch ins Diff. drücken
19. Diff. wieder leicht nach vorne schieben
20. Kardanwellenschraube anbringen ,42 Nm Anzugsmoment ( mit Schraubensicherung )


21. Und dannn der Rest , Diff. verschrauben, Bremssattel verschrauben ( 25 Nm Anzugsmoment) , Neu Bremsbeläge, Unterfahrschutz.
22. Öl auffüllen ( 250ml Getriebeöl Vollsynth. 75 w90 )


23. Kreuzgelenk neu abschmieren ( Fettpresse)



Benötigtes Material:

250 ml Getriebeöl SAE 75 w 90 Vollsynth.
Schraubensicherung Hochfest
ggf. Simmerring gibt es nur bei Can Am
Bremsscheibe
Fettpresse
Heizluftfön
Ringschlüssel flach 15mm
Torx 40
Bremsbeläge
Gurt

Zeit ca 2,5 Std

Ich hoffe die Anleitung ist OK und hilft
Gruß Carsten



 
  Es waren schon 317997 Besucher hier!
Diese Seite exsistiert seit dem 20.01.2008, Copyright by uns :-)