atlas-goes-peckfitz
  Lüfter läuft nicht, was tun?
 

Was kann ich prüfen wenn der Kühlerlüfter nicht mehr geht....
Als erstes die Sitzbank ab und dann auf der linken Seite die Elektrik angestarrt.
Da sieht es in etwa so aus.

Ich hab da mal gaaanz frech ne Sicherung gezogen. Ist 'ne 10 Ampere Sicherung und nur für den Lüfter zuständig.
Ist sie
kaputt, macht ihr ne neue rein und dann kraucht ihr unter den linken, vorderen Kotflügel.
Da haltet ihr Ausschau nach den Lüfterschalter.

Cool, ihr habt ihn gefunden. Juti, zieht mal die beiden Kabel ab und brückt sie mit 'nem Stückchen Draht. So in etwa.

 


Macht mal die Zündung an.   UND???? läuft der Lüfter?
Ja? Geil, dann ist der Thermoschalter (Lüfterschalter) kaputt.
Nein? Zieht das Lüfterrelais an (vom ersten Bild) wenn ihr die Zündung anmacht?
Nein? Dann ist es kaputt. Das müßt ihr dann wechseln. P.S. nehmt ein normales KFZ Relais. Das tut es auch.
Das Relais zieht hörbar an. Na Super! Sicherung, Relais und Thermoschalter sind ganz.
Jetzt hab ich natürlich vergessen ein Bild zu machen... Sorry. Peinlich.
Egal, geht auch ohne.
Macht mal die Zündung wieder aus und zieht den Stecker vom Lüfter ab, der hat nur einen. Ja und der ist vorn unter der Haube. Die dürft ihr jetzt sammt Gepäckträger abbauen.
Jut, jetzt! Ab den Stecker und ne Prüflampe oder ein Messgerät an die Kontakte angeschlossen. Die Drahtbrücke von dritten Bild habt ihr aber noch drangelassen ja? Gut so.
Zündung wieder an. Jetzt muß die Prüflampe leuchten, oder das Messgerät einen Wert anzeigen.
Geht das, ist der Lüfter schrottig würd ich mal sagen.
Ihr könnt noch zur Sicherheit die Kabel durchklingeln, aber das die kaputt sind, glaub ich nicht.
So, jetzt steckt alle Kabel wieder dahin wo ihr sie abgezogen habt.

So sieht übrigens ein kaputter Lüftermotor von innen aus
.





Bis jetzt waren in allen Fällen die Federn hinter den Kohlebürsten verglüht. Macht da einfach neue Federn rein und baut den Lüfter wieder zusammen. Dann nen Test... Er schnurrt? Gut so, baut das Ding wieder ein und dann ab zurück auf die Piste.

 
  Es waren schon 317997 Besucher hier!
Diese Seite exsistiert seit dem 20.01.2008, Copyright by uns :-)