atlas-goes-peckfitz
  Schmutzfänger
 

Wer kennt das Problem nicht… Nach jeder kleinen Pfütze ist das große Waschen angesagt, weil der hintere Fender (Kotflügel) ständig den Dreck vom Vorderrad abbekommt. 

Abhilfe können Schmutzlappen bringen. Ich habe mich mal in einem Forum für euch Schlau gemacht was da so verwendet wird.
 
Man kann zum Beispiel Gummi-Fußmatten umarbeiten, oder man verklebt mehrere Lagen Teichfolie wie es auf diesem Bild zu sehen ist.

Antirutschmatten aus 3 mm Gummi gehen natürlich auch.
Die Schmutzlappen müssen aber tatsächlich fast bis auf den Boden reichen, bei der Höhe wie sie unten auf dem Bildern ist, werden immer noch ca.6 cm verdreckt.

 
Umgearbeitet LKW-Schmutzfänger erwiesen sich besonders für Hinten als wirkungsvoll (600x500mm, 4mm dick). Sie wurden halbiert, für die jeweilige Seite passend geschnitten und einfach angeschraubt. 





Einen Dank an diejenigen, die mir ihre Bilder für diesen Bericht bereitgestellt haben.
 
  Es waren schon 317997 Besucher hier!
Diese Seite exsistiert seit dem 20.01.2008, Copyright by uns :-)