atlas-goes-peckfitz
  Wechseln der Achsmanschette
 

 
Diesen Bericht stellte uns BlackMoto zur Verfügung. 

Danke dafür.

Hi Leute
Ich hab mal was zusammengestellt, das euch beim wechseln der Achsmanschette (innen) helfen kann. 

 

Nach der Reifendemontage löst ihr die Wellenmutter soweit vorhanden mit dem Schlagschrauber. 

  

Danach die untere Befestigung ausschrauben und nach unten herausziehen. 

 

Hilfreich ist ein Spanngurt, mit dem ihr das ganze „Gehänge“ hochbindet, nachdem die untere Stoßdämpferschraube entfent wurde.
Zieht nun die Achswelle in richtung Achsgetriebe aus der Radbefestigung heraus. Achtet auf die Bremsscheibe, und legt sie beiseite-
-Es klemmt zwar ein wenig, doch ihr schafft das-
Danach noch die Welle vorsichtig aus dem Achsgetriebe ziehen und den
Dichtring überprüfen und mit Fett einschmieren.

Nachdem nun die Achswelle vor dir liegt öffne die zwei Schellen und ziehe den Gummibalg zurück oder schneide ihn ab.
Entferne das Fett am Kugelgelenk damit Du was erkennst. 

 

Entferne den Klemmring aus der Nut und ziehe den Kugelkopf heraus.
Vorsicht, die Kugeln nicht verlieren!

Dann den "
Segerring" entfernen und den "Kugelkäfig" abziehen.

Nun beginnt der Zusammenbau

Alles Klar??
Nacheinander Schelle, Gummibalg und Kugelkäfig auf die Welle stecken.
Die Kugeln auf korrekten Sitz überprüfen und mit Fett einschmieren, auch etwas Fett in den
Achszapfen geben.
Nun das Kugelgelenk zusammenführen und den Klemmring einlegen. (Auf korrekten Sitz achten!)
Das restliche Fett in den Gummibalg drücken und den Balg über den Achszapfen ziehen.
Jetzt die beiden Schellen befestigen und fertig ist das gute Stück. 

  

Achtet beim einführen der Welle ins Getriebe auf den
Dichtring und schiebt dann den Wellenzapfen in das Radlager und Bremsscheibe.


Achsbefestigung, Achsmutter und Stoßdämpfer anschrauben, Rad drauf und fertig.

Meine Empfehlung! 
Sprüht die Achsmanschetten mit Silikonspray ein, das verringert die Reibwirkung und achtet gerade nach Geländefahrten auf die Sauberkeit derselben.

 
  Es waren schon 314555 Besucher hier!
Diese Seite exsistiert seit dem 20.01.2008, Copyright by uns :-)