atlas-goes-peckfitz
  zusätzliches Staufach X8
 

Hallo Jungs und Mädels

Hatte wieder mal eine Eingebung und daraus natürlich gleich mal was gebastelt. Da ich mir Gedanken über Selbsthilfe in der Pampa gemacht habe möchte ich natürlich die Kleinigkeiten die wichtig sind immer dabei haben, auch ohne Koffer am Heck und vollen Hosentaschen. So quasi kann ich nicht vergessen da es fix auf der Maschine verstaut ist.
Darum habe ich nach einer Möglichkeit die wichtigen Kleinigkeiten zu verstauen gesucht und gefunden.
einfach auf ein Bild klicken und weiterlesen.


Im inneren habe ich momentan das was mir so eingefallen ist wie Kabelbinder in drei Längen , Bindedraht , Schrauben mit Muttern M6 M8 M10 und eine Feingewinde mit Mutter für die Dreiachlenker (Reserve) , eine kleine Notfalls Taschenlampe , die Winden Funksteuerung , Sicherungen und einen Überbrückungsdraht , ein Schuhband , Schlauchklemmen , 1 paar Latexhandschuhe , extra starke Gummibänder , eine Messer Gabel Kombination , Feuerzeug , und ein rep. Set zum Reifenflicken inkl. Vulkanisierkleber ...
Werde noch weiter bestücken mit der Zeit ... Das coole , der Deckel ist natürlich nicht nur für vorne ... man kann ihn ja auch hinten einsetzen wenn kein Koffer montiert ist Werde den zweiten Deckel dann auf gleiche Weise für ordentliches Werkzeug umbauen Somit brauche ich nicht immer mitdenken ob ich alles mit habe und kann mich selbst versorgen wenn mal etwas streiken sollte auch ohne Koffer am Heck.
So das wars wieder mal .... Gruß Harry

 
  Es waren schon 316451 Besucher hier!
Diese Seite exsistiert seit dem 20.01.2008, Copyright by uns :-)